Mittwoch, 7. September 2016

Mein Dreispitz ist schwarz-weiß

Zum Entwurf der Weiterentwicklung meiner Gewandung gehörte ja auch wie bei Christian ein Hut, genauer ein Dreispitz. Im Gegensatz zu seinem ist meiner allerdings weiß.
Nach einem passenden Rohling habe ich zunächst eine Weile gesucht bis ich einen aus sehr stabilem weißen Wollfilz im Tanzsport-Bedarf (Gardetanz) ;) gefunden habe.
Die Seiten waren bei der Lieferung nur mit diesen Plastik-Heftfäden befestigt und außerdem nur leicht an der Oberkante nach innen gewölbt. (Leider habe ich vergessen vom Ursprungszustand ein Foto zu machen).
Wie Christian habe ich die drei Seiten nach Bedarf erst etwas in Form gebracht und dann angenäht, das schwarze Schrägband ist ebenfalls per Hand angenäht.
Der Anhänger an der Krempe stammt von der letzten Con, bei der unsere Gruppe war. Einer meiner Reisegefährten hat dort ausversehen ein Weinglas eines reisenden Schmuckhändlers lädiert und musste diesem als Ausgleich (gegen die im Spiel verwendete Münzwährung) etwas Schmuck abkaufen. So kamen die Novizin unserer Gruppe und ich jede zu einem Anhänger. :)
Tragefotos von unseren vollständigen Gewandungen folgen demnächst. ;)

Kommentare:

  1. Schickes Readymade. Und ich vergesse auch oft vorher Fotos zu machen. Aber im Eifer des Gefechts, wenn man werkeln möchte, passiert das schon mal... :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke. :)
      Ich hätte auch schwören können, ich hab irgendwo ein Foto wo der Hut noch im Originalzustand ist, aber gefunden habe ich es trotzdem nicht. ^^''

      Löschen