Mittwoch, 26. April 2017

Für bequemes Schlafen - Ein Kissenbezug fürs Seitenschläferkissen

Ich habe mir bereits vor einigen Jahren wegen Rückenproblemen ein großes Seitenschläferkissen (Stillkissen) zugelegt. Auch wenn es nicht mehr akut ist, benutze ich es weiterhin, da ich festgestellt habe, dass das Schlafen damit auch so einfach deutlich bequemer ist als ohne. (Und zukünftig wird es dann auch nebenher noch seine Funktion als Stillkissen erfüllen. ;) )
Bisher habe ich das Kissen nur mit dem Originalbezug verwendet, der natürlich um gewaschen zu werden, immer innerhalb eines Tages Waschmaschine und Trockner durchlaufen musste.
Da ich allerdings ein Freund davon bin, die Waschmaschine grundsätzlich nur bei entsprechend anfallender Wäschemenge einzuschalten, das Kissen nun aber einen weiteren Verwendungszweck erhält und daher ein Wechselbezug vielleicht keine ganz so schlechte Idee ist ;), habe ich mal wieder ein paar weitere Meter des Bestands meines geliebten Halloween-Stoffes mit Katzen & Kürbissen abgebaut. Der Bezug ist an der Außenseite der Krümmung mit einem langen nahtverdeckten Reißverschluss versehen.

Kommentare: