Donnerstag, 12. Oktober 2017

Ein Kapuzenschal in rot und schwarz

Ein kleiner Post zwischendurch. ;)
Anfang letzten Jahres habe ich ja bereits einen Kapuzenschal für Christian genäht und 
meine Schwiegermama hat mich gefragt ob ich ihr für diesen Winter auch einen nähe. Ihre Wunschfarben waren dunkelrot und schwarz. Gesagt, getan. :)

Kommentare:

  1. Toll! Super praktisch, oder? In meinem Hinterkopf spukt auch noch die Idee mir eine Schalkapuze zu stricken. mal gucken, ob das noch was wird...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Absolut Praktisch. :D
      Tatsächlich will ich mir selbst aber auch mal einen häkeln statt nähen. Es gibt da bei Ravelry eine interessante Variante, die man als Kapuzenschal aber auch als Kapuzenbolero tragen kann. :) Auf deine Strickvariante bin ich dann aber auch gespannt. :)

      Löschen