Mittwoch, 14. Mai 2014

Der Halbelf: Die Gambesonweste

Und weiter gehts.
Das vorletzte und meiner Meinung nach komplexeste Teil der Gewandung ist jetzt auch fertig: die Gambesonweste.
Hier habe ich zuerst ein einlagiges Probeteil auf Basis des Tunikaschnitts genäht und dann am lebenden Objekt die notwendigen Änderungen markiert. Den endgültigen Schnitt habe ich außerdem für zukünftige Wiederverwendung festgehalten. Man weiß ja nie, wann man sowas nochmal gebrauchen kann. ;)
Da ich vor kurzem bei einer Freundin zu Besuch war, um ihr bei einem Schnittmuster zu helfen, habe ich jetzt auch ein neues Lieblingsmaterial für Schnittmuster: Packpapier. :)

Der Gambeson ist aus dem gleichen Stoff wie die Tunika. Als Polster zwischen den 2 Stofflagen habe ich 2cm dickes Volumenvlies verwendet. Natürlich aus 100% Baumwolle. Es gibt das Volumenvlies etwas günstiger auch aus Polyester, aber von diesem würde ich bei Kleidung, unter der man auch mal schwitzen kann, absolut abraten.
Die Saumkanten des Gambesons sind mit Baumwollschrägband in einem etwas dunkleren grün eingefasst.

Kommentare:

  1. Sehr hübsch! Mir hätten die Abstepplinien in steiler/diagonaler etwas besser gefallen für einen elfischen Eindruck, aber so ists auch ok.
    Ich glaube allerdings, dass mir der Gesamteindruck nicht elfisch genug sein wird, wenn ich das Bisherige so anschaue - ich warte einfach mal drauf, was noch kommt :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe die Linien bewusst parallel zum Winkel der unteren Saumkante gehalten, davon wird beim Tragen aber tatsächlich ein weing geschluckt. ^^
      Bezüglich des gewünschten Gesamteindrucks: Mein Ziel ist es am Ende möglichst nahe am Entwurf dran zu sein: http://eleanorafuxfell.blogspot.de/2014/03/gewandungsprojekt-der-halbelf.html
      Das Konzept ist waldelfisch und eher schlicht ausgerichtet. Im ersten Wurf wird die Gewandung auch ohne Verzierungen sein. Geplant ist aber hier und da noch Zierstiche zu nutzen (sobald ich mir eine neue Nähmaschine kaufe ;)
      Was fehlt die denn sonst noch so für "mehr elfisch"? Vorschläge? :)

      Löschen