Mittwoch, 9. Juni 2021

Kimono Tee als Shirt mit offenem Rücken

Mit diesem Post gibt es eine kleine Prämiere denn ich habe zum ersten Mal ein Freizeit-Oberteil für mich genäht, das weder mit LARP noch mit Partyklamotten oder anderen großen besonderen Anlässen verbunden ist. :D
Einen Anlass, der mich zum Nähen motiviert hat, gab es aber trotzdem. ;) Ich habe vor kurzem mein Rückentattoo erweitern lassen und wollte neben der regulären Nachsorge und Pflege bei den aktuellen Temperaturen auch gerne für etwas mehr Luftzufuhr sorgen ohne gleich unbekleidet zu sein. ;)
Als Basis für das Shirt habe ich das kostenlosen Schnittmuster für das Kimono Tee verwendet und die Rückenpartie entsprechend angepasst, so dass diese aus zwei sich überlappenden Teilen besteht, die am Saum miteinander verbunden sind.

Mittwoch, 2. Juni 2021

Eine galaktische Beinholster-Tasche

Hier gibt es nochmal ein Tauschobjekt für jemanden aus dem Nähkromanten-Forum.:)
Nach der Tasche vom Wunsch-Wichteln durfte ich so eine nochmal für die Wichtel-Orga nähen. Als Tausch gab es dafür für mich super coole 3D-gedruckte Mondsichel-Blumentöpfe aus blau-schimmernden Filament. :D
Diese Version der Beinholster-Tasche ist außen aus Softshell mit Galaxy-Print und Innen aus schwarzem Baumwollköper. Den Außenstoff habe ich von meiner Tauschpartnerin als Wunschstoff gestellt bekommen. Die Tasche besteht wie die vorherige Version aus einer großen Reißverschluss-Tasche, die kleinere Tasche hat dieses Mal einen Magnetverschluss bekommen.