Montag, 4. März 2019

Häkelwerke: Tuch "Konk Kerne" aus Drachenwolle

Heute gibt es wieder ein Häkelwerk von mir: ein Tuch nach dem Muster "Konk Kerne" von Ravelry  aus regenbogenfarbener Drachenwolle (Merino 600).
Ich habe das Tuch angefangen, weil ich nach dem letzten mal etwas mit einem einfachen Muster machen wollte. Wie ich allerdings festgestellt habe, war dies keine so gute Idee, da ich nach den ersten 20 Reihen bereits keine Lust mehr darauf hatte, dass sich immer nur 2 Muster abwechseln. Mit der Aussicht auf insgesamt 88 Reihen, die von der Spitze gearbeitet auch immer länger wurden, zog sich das Projekt eine ganze Weile hin, da ich nie großartig Motivation für mehr als 4 Reihen am Stück hatte. ^^''
Letztendlich ist das Tuch aber schließlich fertig geworden und das abschließende Spannen hat auch halbwegs gut funktioniert (nur die letzten Reihen wollten nicht so recht).




Kommentare:

  1. Das Tuch ist schön. Die Wolle ist echt schick. Ich kenne das mit dem einfachen Muster, dass man sich hin und an wünscht, dass dann aber langweilig wird. Mein Krakentuch war auch nur Stäbchen und das hat sich ja gezogen... Aber das Ergebnis sieht einfach gut aus auch wenn es langweilig ist beim häkeln.

    AntwortenLöschen