Samstag, 25. Juli 2020

Ein Fotoshooting und ein Sidhe - Die Robe

Heute zeige ich euch das erste fertige Teil der geplante Gewandung für das Fotoshooting und den neun LARP-Charakter: die Robe, die hier die Basisschicht bildet. 
Links seht ihr die Robe im endgültigen, gefärbten Zustand, rechts ein WIP-Bild nach dem Nähen und vor dem Färben. :)
Die Knöpfe, die ihr auf dem Bild sehen könnt, werden wahrscheinlich später noch durch andere ersetzt. Da nichts anderes von der Farbe und Größe her gut passendes mehr in meinem Vorrat findbar war, habe ich diese ursprünglich hellen Knöpfe mit Acrylfarbe und Lack bemalt. Somit sind sie jetzt zwar passend, aber ich habe keine Ahnung wie gut sie dann den nächsten Waschgang überstehen und die Haptik ist dadurch auch eher gewöhnungsbedürftig.
Bei dem Teppich, der dieses Mal mit auf den Bildern zu sehen ist, handelt es sich - wie mir gerade aufgefallen ist - tatsächlich um ein noch nicht gebloggtes LARP-Projekt. Der Teppich gehört zu einer kleinen Sammlung an gebastelten Requisiten für eine Con, die wir ausgerichtet haben. Entsprechend werde ich einen entsprechenden Post über diese Dinge später nochmal nachholen. :)

Keine Kommentare:

Kommentar posten